BEGO VarseoSmile Material 3D-Drucker Zahnersatz

  • Zahnfarbendes Material für den 3D-Druck von Einzelkronen, Inlays, Onlays und Veneers.
  • Werksvalidierter Prozess bei VarseoSmile Crown in Verbindung mit dem BEGO Varseo 3D-Drucker und dem BEGO Otoflash.
  • Hohe Biokompatibilität aufgrund sehr niedriger Wasserlöslichkeit.

Artikel-Nr.:

691685030

Hersteller-Nr.:

691685030

Marke:

Bego

Ab 129,00 €
Auf Lager
SKU
668843957

Möchten sie mehr über dieses Produkt erfahren?

Für einen Rückruf-Wunsch senden Sie uns bitte eine Email oder rufen Sie uns direkt an: 04532 - 267 277 (Mo-Fr 8h-17h).

Maßgeschneiderte Lösungen für den dentalen 3D-Druck

Die hohen Anforderungen, die die Dentaltechnik in Bezug auf Präzision, Sicherheit und Reproduzierbarkeit an 3D-Druck-Lösungen stellt, unterscheiden sich deutlich von denen anderer Anwendungsbereiche.
Die 3D-Druck-Materialien für den Zahnersatz von BEGO bieten Lösungen zur schnellen, einfachen und kostengünstigen Fertigung unterschiedlichster dentaler Versorgungen – direkt in Ihrem Labor, absolut flexibel und mit einzigartiger  Präzision.

Weitere Informationen für Ihren Anwendungsfall

VarseoSmile Crown plus

Das zahnfarbene keramisch gefüllte Hybridmaterial für den 3D-Druck von permanenten Einzelkronen, Inlays, Onlays und Veneers.

Highlights Labor

Speziell für das Harz entwickelte Druck- und Verarbeitungsparameter sorgen für eine präzise Passung und jederzeit reproduzierbare Ergebnisse
Die chemischen und mechanischen Eigenschaften des Materials sind speziell auf die dentale Anwendung abgestimmt
Vielseitig verwendbar: als Einzelkrone auf natürlichem Zahn oder auf Titan-Abutments und -Klebebasen, als Inlay, Onlay und Veneer sowie als Verblendschale auf Metallgerüsten
Bereits gedruckte Objekte können außerhalb des Patientenmundes bei gleichbleibender Stabilität mit VarseoSmile Crown plus ergänzt und repariert werden – oder werden aufgrund der niedrigen Materialkosten einfach erneut gedruckt
Einfache Handhabung da keine Sedimentierung des Harzes – somit kein Mischen / Schütteln bei regelmäßigem Gebrauch notwendig
Leicht beschleif- und polierbar mit handelsüblichen Werkzeugen
Auf vielen 3D-Druckern namhafter Hersteller validiert
Dank der vollumfänglichen Integration in den digitalen Workflow und der niedrigen Materialkosten wird eine schnelle Versorgungsmöglichkeit mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis ermöglicht

Highlights Patient

Hervorragende Ästhetik durch ausgewogenes Verhältnis von Opazität und Transluzenz
Fluoreszenz der gedruckten Objekte ähnelt der des natürlichen Zahns
Niedrige Alterungs- und Verfärbungsneigung dank sehr niedriger Wasseraufnahme
Geringe Plaqueanlagerung durch glatte Oberfläche
Hoher Komfort durch niedrige Kälte- und Wärmeempfindung
Antagonistenfreundliches Material mit mechanischer Pufferwirkung, ideal für implantatgetragene Kronen
Keine Bildung von Sekundärkaries dank hohem Haftverbund mit Befestigungskompositen
Geprüfte Biokompatibilität
Bego_Varseo-XS_VarseoSmile-Crown_1280x1280px_01-1

Wissenschaftliche Studien zu VarseoSmile Crown plus

Umfangreiche wissenschaftliche Studien von renommierten Universitäten und Instituten bestätigen die hervorragenden Eigenschaften der aus VarseoSmile Crown plus hergestellten Restaurationen.

10-Jahres-Kausimulation

Die vorliegenden Untersuchungen belegen, dass Kronen aus VarseoSmile Crown plus sowohl initial als auch nach einer 10-Jahres Kausimulation Bruchlasten erreichen, die mehr als doppelt so hoch sind wie die maximalen menschlichen Kaukräfte von durchschnittlich ca. 720 N [2].
Darüber hinaus zeigt VarseoSmile Crown plus in Bezug auf die Abrasionsbeständigkeit nach der Kausimulation weniger  Materialverluste (höhere Abrasionsbeständigkeit) als das Material Sinfony. Zusammenfassend ist daher davon auszugehen, dass die Restauration lange erhalten bleibt und ein sehr niedriges Risiko besteht, dass eine Krone im Patientenmund frakturiert.

5-Jahres-Zahnbürstensimulation

Durch die Zahnbürstensimulation konnte gezeigt werden, dass bei Kronen aus Sinfony mit einem deutlich höheren Massenabtrag zu
rechnen ist als bei denen aus VarseoSmile Crown plus. Restaurationen aus VarseoSmile Crown plus bleiben dadurch lange erhalten und die bestehende Zahnsubstanz wird bestmöglich geschützt. Darüber hinaus belegen die Verläufe der Rauheitswerte, dass bei beiden Materialien nicht mit einer bedeutsamen Erhöhung der Rauigkeit infolge der Putzdauer zu rechnen ist. Da die Rauheitswerte immer deutlich unterhalb der klinisch bedeutsamen Grenze von Ra: 0,2 µm geblieben sind, ist nicht mit einer erhöhten Plaqueanreicherung auf der Oberfläche der Zahnrestauration zu rechnen.

5-Jahres-Kausimulation

Die vorliegenden Untersuchungen belegen, dass 3D-gedruckte Kronen aus VarseoSmile Crown plus bei Verwendung von handelsüblichen dualhärtenden Befestigungskompositen (z. B. Variolink Esthetic DC) keine Neigung zur Dezementierung bzw. einen Verlust des Verbundes und Randspaltbildung aufweisen.

VarseoSmile Temp

Das zahnfarbene Harz für den 3D-Druck von temporären Kronen und Brücken, Inlays, Onlays und Veneers.

Highlights Labor

Speziell für das Harz entwickelte Druck- und Verarbeitungsparameter sorgen für eine präzise Passung und jederzeit reproduzierbare Ergebnisse
Einfaches Ausarbeiten aufgrund glatter Oberflächen der gedruckten Objekte
Bereits gedruckte Objekte können bei gleichbleibender Stabilität mit VarseoSmile Temp ergänzt und repariert werden – oder werden aufgrund der niedrigen Materialkosten einfach erneut gedruckt
Besonders kurze Produktionszeiten mit einem geringen Materialaufwand sorgen für eine wirtschaftliche Produktion
Erfüllt alle Anforderungen an ein Medizinprodukt der Klasse IIa**

Highlights Patient

Befestigung mit handelsüblichen provisorischen Zementen möglich
Geprüfte Biokompatibilität
Bego_Varseo-XS_VarseoSmile-Temp_1280x1280px_01
Technische details
Marke BEGO
Hersteller Artikelnummer 691685030